Luxembourg Halbmarathon 2014

30.05.2014 :

Anreise nach Luxembourg. Alles super – man sieht das es diesem Land nicht unbedingt an Geld fehlt. Tolle Bauwerke und super Straßen.

Das Novotel ist sehr modern und es gab zum Empfang ein Upgrade auf ein Exclusive-Room. Ohne Aufpreis …
Riesen Zimmer – Nespresso-Maschine :-)

20140530-171854-62334407.jpg

Start :

20140530-205516-75316335.jpg

und Ziel :

20140530-205547-75347124.jpg

Startnummer :

20140530-205612-75372518.jpg

Und hier was unglaubliches – Bild genau anschauen …

20140530-205733-75453482.jpg

von hinten nach vorne :

Busspur – doppelter Fahrstreifen hoch – doppelter Fahrstreifen runter – PARKSTREIFEN MIT EIGENER ZUFAHRT – BUSSTREIFEN … und das Kilometerweit … das sind insgesamt 10 Fahrstreifen – und das ist keine Stadtautobahn … Kneipe an Kneipe … Lounge – Fitnessstudios … und eine Baustellenabgrenzung mit Fenstern zum Glotzen

20140530-210132-75692614.jpg

… und die Baustelle

20140530-210207-75727599.jpg

Schwimmbad …

20140530-210237-75757934.jpg

… ein Fast-Deutsches-Schild …

20140530-210313-75793627.jpg

… Luxemburger … (Finde die Tussi)

20140530-210353-75833171.jpg

… ein Bau der noch nicht fertig ist und schon rostet …

20140530-210458-75898172.jpg

… und eine Oldtimer-Ralley

20140530-210530-75930959.jpg

Wettkampftag

Nach einem wirklich unglaublichem Frühstück wurde natürlich noch die Sight geseet. Da das Hotel nicht im Zentrum liegt – kurzerhand Fahrrad gemietet (geht über Automaten und kostet fast nichts) und in die City gedüst um die erste Sambaeinheit einzufangen. Dazu mehr wenn ich zu Hause bin.

Jetzt ist 16:30 und Aufregung angesagt … geh dann mal Duschen

16:40 – geduscht und angehost – Wade zwickt etwas …

16:45 – was für ein Motto …

20140531-164346-60226548.jpg

18:18 : gut ein Mann zu sein – Damentoilette = völliges Desaster

20140601-005519-3319492.jpg

18:32 : angekommen in Startblock „B“ – noch zweiundzwanzigtausend Schritte bis ins Ziel

Ca. 21:20 : Einlauf ins Ziel. Alles super gelaufen. Schöner HM …

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *